News

19. September 2017

Aufschlussreicher „Fair-Play-Cup“

Gelungener Saisonauftakt für die U14- und die U16-Mädchen: Wir wissen nun, wo wir stehen und wofür wir in den Ferien eifrig trainiert haben. Trotz manchen Experimenten und dem Einsatz auch aller Neulinge in den beiden Teams waren nur die jungen Damen aus Ungarn außer Reichweite. Sie brachten vor allem in der Defensive einen Druck auf den jeweiligen Gegner zustande, der die österreichischen Teams überforderte. Es gilt nun, in den nächsten Wochen die erkannten Defizite zu beheben. Erfreulich: Mit dem Team aus Linz gibt es nun auch in der Landesmeisterschaft einen neuen Spielpartner, der sein Erstauftreten trotz der zu erwartenden Niederlagen durchaus positiv beurteilen kann. Bei den Young Witches feierten mit Alina Artmayr, Viktoria Mijatovic, Celina Kroiß und Valentina Wiesbauer vier Neulinge ihre Premiere im U14-Team, in der U16-Mannschaft debütierte Amila und Anesa Alisic, Lorena Puritscher und Alina Schmidinger mit Erfolg.

U14-Ergebnisse

ASKÖ DBK Steyr Young Witches Törek Floris / Törekves SE 22 : 66
Basket Flames Union Wien ASKÖ BBC LinzAG Young Devils 45 : 32
Törek Floris / Törekves SE ASKÖ BBC LinzAG Young Devils 93 : 17
ASKÖ DBK Steyr Young Witches Basket Flames Union Wien 72 : 31
ASKÖ BBC LinzAG Young Devils ASKÖ DBK Steyr Young Witches 24 : 53
Basket Flames Union Wien Törek Floris / Törekves SE 19 : 95
1. Törek Floris / Törekves SE 3 3 0 254 : 58 6
2. ASKÖ DBK Steyr Young Witches 3 2 1 147 : 121 5
3. Basket Flames Union Wien 3 1 2 95 : 199 4
4. ASKÖ BBC LinzAG Young Devils 3 0 3 73 : 191 3

 

U16-Ergebnisse

Törek Floris / Törekves SE Basket Flames Union Wien 66 : 59
ASKÖ DBK Steyr Witch Cadets Basket Flames Union Wien 40 : 68
Törek Floris / Törekves SE ASKÖ DBK Steyr Witch Cadets 95 : 48
1. Törek Floris / Törekves SE 2 2 0 161 : 107 4
2. Basket Flames Union Wien 2 1 1 127 : 106 3
3. ASKÖ DBK Steyr Witch Cadets 2 0 2 88 : 163 2