News

16. Oktober 2018

Young Witches sind bestes weibliches Team beim Buddy-Derler-Cup

Am wie immer toll organisierten Buddy-Derler-Cup nahmen 3 weibliche und 5 männliche Teams teil, wobei in zwei Gruppen gespielt wurden:
Die Young Witches trafen in ihrer Vierer-Gruppe auf die männlichen Teams aus Gmunden und Steyr sowie auf die Mädchen der VKL Vikings.
Nach einem guten Spiel gegen die körperlich stark überlegenen Burschen der Basket Swans Gmunden (15 : 27) und einer sehr guten Leistung gegen die Girls von VKL Vikings (49 : 33) folgte nach anfänglicher Überlegenheit dann die Niederlage gegen die BBC McDonald’s Steyr (31 : 41).
Durch den klare Sieg über die Mädels von VKL Vikings erreichten die Young Witches Rang 2 in der Gruppe und damit den Einzug ins kleine Finale.
Hier trafen unsere Mädels auf die Jungs von BBC Linz Young Devils. In diesem Spiel zeigte sich ein ähnlicher Verlauf wie am Vortag bei den Junghexen:
Die Young Witches lagen bis zur 19. Minute stets voran, fielen nach dem Seitenwechsel aber innerhalb von 7 Minuten auf 27 : 36 zurück. Da mit zunehmender Spieldauer immer mehr Unsicherheit einkehrte, konnte der Rückstand nicht mehr wettgemacht werden.
Die Young Witches dürfen sich aber über den 4. Platz freuen und sind somit die beste Mädels-Mannschaft des Bewerbs!